My Digital Lifestyle
TV & Media Lösungen

Soft Drinks und Popcorn sind nicht dabei

Verwandeln Sie Ihren Mac mit MediaCentral in das ultimative Heimkino: MediaCentral beherrscht neben YouTube-Videos, IP TV, verschiedene Audio- und Multimedia-Formate und zeigt Videos auf der eigenen Festplatte an.

Wozu MediaCentral?

Wer mit seinem Mac mehr als nur DVDs, iPhoto-Bilder und iTunes-Inhalte unter einer einheitlichen Oberfläche anzeigen möchte, findet in MediaCentral die geeignete Lösung.

Was kann MediaCentral?

MediaCentral unterstützt sämtliche gängigen Audio- und Videoformate, IP TV, digitales Fernsehen, Filme, DVD, IP Radio, Bilder und Musik und verwandelt Ihren Mac so in ein umfassendes Medien- und Informationscenter.

MediaCentral und TubeStick

Was wäre ein MedienCenter ohne Fernsehempfang? MediaCentral integriert die Fernsehsoftware The Tube und holt damit digitales terrestrisches Fernsehen (DVB-T) unter eine übersichtliche Oberfläche. Selbst Fernsehsendungen, die man mit The Tube aufgezeichnet hat, kann MediaCentral anzeigen.

DVB-T kann bereits in vielen Regionen im deutschsprachigen Raum empfangen werden. Und es kommen stetig neue Gebiete hinzu. Die Empfangsqualität variiert von Ort zu Ort und ist abhängig von der Sendeleistung. Mehr Informationen gibt es auch unter: www.ueberallfernsehen.de

Alles über Ihre Medien auf Knopfdruck

MediaCentral bietet Zusatzinformationen über die angezeigten Medien. Mit den integrierten Info-Texten haben Sie Titel, Handlung und andere Daten sofort im Blick. Die halbtransparente Anzeige legt sich elegant über das Bild und lässt sich mit einem einzigen Tastendruck ("i") ein- und ausblenden. Besonders praktisch: MediaCentral zeigt alle verfügbaren EPG-Informationen (Electronic Programmguide) laufender Fernsehsendungen an.

Individuelles User Interface

Nicht schwarz und nicht weiß, sondern bunt - so tritt MediaCentral jetzt auf. Wählen Sie, passend zu Ihrer Laune, aus einer Reihe von voreingestellten Farbschemata das passende aus. Oder mixen Sie sich Ihre eigene Zusammenstellung. Hintergrund und Schrift lassen sich in beliebiger Farbe anzeigen. 

Sie bestimmen das Programm

Erstellen Sie Ihre eigene Medienbibliothek: Kopieren Sie Bilder, Musik, Filme, Spiele und TV-Streams in „Mein MediaCentral" und machen Sie das MediaCentral zu Ihrem persönlichen Heimkino.

Den Horizont vergrößern

Fernsehsendungen werden meistens im Verhältnis 4:3 ausgestrahlt, Blockbuster in 16:9 oder auch 20:9 - wie kann eine Software damit umgehen? Keine Sorge - wählen Sie einfach das passende Größenverhältnis für Ihre Sendung aus.

 

"Wenn Sie einen Mac im Wohnzimmer stehen haben und Ihnen Front Row zu limitiert erscheint, füllt MediaCentral diese Lücke ausgezeichnet." (MacUser)

Zeigen Sie echte Größe

MediaCentral unterstützt neben dem Vollbildmodus verschiedene Fenstermodi - klein, mittel und groß. So behalten Sie Ihre Lieblingsshow immer im Blick und können trotzdem weiterarbeiten (wenn Sie wollen).

Gratis testen Jetzt kaufen